Frohe Weihnachten aus der Citybienen.de-Imkerei

von Dirk Eickmeier (Kommentare: 0)

Ein bewegtes Jahr 2017 mit unseren Bienen geht zu Ende.  Jetzt steht Weihnachten schon in der Türe und es beginnt die Zeit der zwölf heiligen Nächte mit ihren besonderen Wandlungskräften.

Vor der Wintersonnenwende wurde als letzte Arbeit an den Bienen die Oxalsäurebehandlung gegen die Varoamilbe durchgeführt. Das ist auch der letzte Blick in die Bienenvölker für 2017 gewesen. 

An 6 Standorten haben wir jetzt unsere Bienen stehen. An dieser Stelle möchten wir uns auch nochmals herzlich bedanken, dass uns dies ermöglicht wird. Ein weiterer Bienenstand ist schon vereinbart: Auf dem Demeterhof Tinthof der Familie Hülsermann in Voerde. 

Auch haben wir vor Weihnachten an weiteren 4 Bienenvölkern Patenschaftsurkunden anbringen können. Wir sind sehr glücklich, dass wir jetzt 6 Bienenpaten und Patinnen haben, die unsere Bienenvölker im Geiste begleiten können.

Wir freuen uns auch, dass sich der Kreis der Menschen, die unseren Honig mögen und von seiner besonderen Qualität genauso überzeugt sind wie wir, stetig vergrößert. Nun kann man den Honig nicht nur bei uns im Büro kaufen, sondern auch an mehreren Verkaufsstellen. In 2017 sind gleich vier neue Läden dazugekommen: Glücklich Unverpackt(Essen Rüttenscheid), Bioladen Sonnenblume (Mülheim), Tante Goethe (Mülheim), Hofladen Tinthof (Voerde).

Neu in 2017 ist auch, das wir neben unserem Honig jetzt auch unseren Propolis als Propolislösung in kleineren Mengen verkaufen und unseren Demeterwachs D1 aus Entdeckelungswachs in kleinen Blöckchen.

Was steht für 2018 auf dem Plan?

Die Imkerei soll nicht wesentlich vergrößert werden, nur möchten wir die Anzahl der Bienenvölker auf den meisten Bienenständen auf maximal 2- 4 Bienenvölker begrenzen.  Es sollen noch wenige Bienenstände in 2018 hinzukommen, allerdings sollen diese weit entfernt von möglichen Rapsflächen sein!

Wir sind sehr von der Isolierten Bienenbeute nach Stefan Rameil angetan. Dieses Konzept der Bienenwohnungisolierung möchten wir auch nach uns nach umsetzen.

Zur Zeit beschäftigen wir uns intensiv mit den Biologisch Dynamischen Präparaten. Vielleicht gibt es in 2018 eine „Offene Citybienen.de-Imkerei mit gemeinsamen Präparaterühren“.

In den letzt beiden Jahren sind wir häufig angesprochen worden, was wir denn anderes machen: In 2018 wird es einen kleinen Kurs geben: „Wesensgemäße Imkerei - Warum und wie stelle ich um“

Das war ein kleiner Einblick woher wir kommen und wohin wir gehen.

Abschließend wünschen wir allen Menschen eine Frohe Weihnachtszeit und ein gesundes neues Jahr 2018!

Die Citybienen.de-Imker

Dörthe Genatowski und Dirk Eickmeier 

 

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 1 plus 2.